Frühjahrstreffen Lobhudelei
#1
Ein Hallo in die Runde.
Ich habe lange gewartet und bin sehr erstaunt, dass sich niemand bequemt, sich für das hervorragende Treffen
am Fichtelberg zu bedanken! Es war aus meiner und auch auch Mels Sicht, ein tolles Hotel, in beeindruckender
Lage, mit gutem Essen, sehr schönen Zimmern und sehr freundlichem Personal!
Ich glaube nicht, dass es einen Grund gab, sich über irgendetwas zu beschweren!!?? Obwohl die Erfahrung lehrt,
dass es ja immer jemanden gibt der was zu meckern hat - leider.
Kurzum, ein großes DANKE an Heiko!!!
linke Hand zu Gruß
P.S. Okay, die Panne mit der Essensauslieferung am ersten Abend, darf nicht passieren, kann aber passieren.
Es sei ihnen verziehen.
Nach 20 Minuten Laufen erzeugt der Körper Glückshormone.
Ich schaffe das nach 5 Bier im sitzen!!!
Zitieren
#2
Ich hatte zwar in Tschechien meine Bude und war auch schon
länger nicht mehr im Frühjahr dabei, aber die Gegend war
wirklich genial zum Motorradfahren, die Idee mit den Ver-
bandstaschen fand ich auch sinnvoll. Schon lange kein so
schönes Treffen mitgemacht. Auch von mir ein dickes Danke-
schön an Heiko!!! Bernd
Zitieren
#3
Dem kann ich mich nur in voller Länge und Breite anschließen. Hotel und Gegend waren Super. Es hat mir wieder viel Freude bereitet mich mit allen wieder zu Treffen und als Guide zu fungieren hat mir dort viel Spaß gemacht!

D.h. Heiko, nächstes Jahr kannst Du wieder auf mich zählen!
Schöne Grüsse aus dem Taubertal

Jürgen

XJ650/4K0-0502xx/Bj82/750ccm/88PS/133.000km
XS1100 & XJ650 & XJ900N & XS850 (in Arbeit)
Zitieren
#4
Vielen Dank für Euer Lob und die netten Zeilen!
Das ist natürlich gut für die Seele und zugleich Ansporn für das nächste Treffen.
Aber die Lokation zu dem Preis wird schwer zu toppen sein …

Auch die Guides (Susanne, Toni, Jürgen, Kutscha und Karsten) verdienen Dank,
ohne sie wäre die Organisation von 44 Personen nicht möglich.
Das fängt schon bei der gemeinsamen Streckenplanung im Vorfeld an.

Und selbstverständlich steht und fällt alles nicht nur mit dem Wetter, sondern auch mit Euch,
dass ihr fröhlich mitmacht, auch wenn der „Weg“ mal holprig wird.
Ohne Eurer Verständnis füreinander, ohne Euer Vertrauen und Eure Motivation ist so ein Treffen nicht machbar.
C'est comme ça, la vie ... Cool
Heiko
Zitieren
#5
Natürlich müssen wir uns dieser Lobes- und Danksagerei mit vollen Herzen anschließend. :kumaxx:
Es waren tolle Tage mit noch tolleren Freunden und gleich gesinnten. Das Orga-Team hat mal wider, wie schon so oft, einen super Job gemacht. Danke an Susanne, Heiko, Jürgen, Toni, Kutscha und Karsten dem es hoffentlich wieder gut geht. ;-)
Liebe Grüße Rosi und Peter
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste