Aktuelle Zeit: So Sep 15, 2019 2:36 pm

 | Portalseite

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Problem gelöst
BeitragVerfasst: So Jan 27, 2013 1:41 pm 
Hallo Leute
Mein Problem mit der Elektrick ist gelöst
Erstmal lieben vielen dank an alle die mich hier unterstützt haben.
und vielen Dank für die super Ratschläge die hier zum Erfolg gekommen sind.
Eure Ferndiagnose mit den Sicherungen war richtig.
Werde euern Rat befolgen und mir Stecksicherungen einbauen.
Ich habe vorher schon einige Motorräder gefahren aber diese XJ ist was besonderes,obwohl
sie noch im Flur steht und auf ihren Einsatz wartet.Ich kann es kaum erwarten bis die ersten Sonnenstrahlen
die Saison eröffnet.
viele liebe Grüße Jörg
PS.Bin ich hier überhaupt richtig???? :shock:


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Problem gelöst
BeitragVerfasst: So Jan 27, 2013 2:27 pm 
Offline
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Mi Okt 08, 2008 6:36 pm
Beiträge: 295
Wohnort: 82256 Fürstenfeldbruck
Schön, dass Du Dein Problem lösen konntest. :D

Und - nein - hier bist Du falsch: Gehe zu Foren-Übersicht http://www.xj-ig.de/index.php,
runterscrollen, Technisches und auf XJ 900 klicken- da wärst Du richtig. :wink:

_________________
Gruß aus FFB
Susanne

Schwarzes Tape hebt alles! ----------- Pinkes auch... ;-)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Problem gelöst
BeitragVerfasst: Mo Jan 28, 2013 3:56 pm 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Do Jan 01, 2009 7:16 pm
Beiträge: 765
Wohnort: Rinteln
Zitat, PN vom 20. Jan 2013:
"Hallo Leute
habe vor kurzer zeit meine batterie geladen jetzt ist die batterie voll aber ein teil von meiner elktrik ist ausgefallen
und zwar gehen die blinker,kontrollleuchten neutral,ölkontrollleuchte nicht mehr.
der motor springt noch an,habe einen fehler gemacht beim anklemmmen des ladegerätes wollte masse
von woanders holen.
Frage was für ein teil hat einen kurtzschluß bekommen beim anklemmen
für einige tipps wäre ich dankbar"


Hallo Jörg,
leider fehlen unserem Forum die nützlichen Hinweise und die Ferndiagnose. Damit auch andere von der Lösung profitieren, kannst Du sie ja kurz nennen, dann veschiebe ich diesen Thread an die richtige Stelle :)

VG
Heiko

_________________
C'est comme ça, la vie ... 8)
Heiko


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Problem gelöst
BeitragVerfasst: Di Jan 29, 2013 11:51 pm 
Offline
Premium
Benutzeravatar

Registriert: Di Dez 23, 2008 8:22 pm
Beiträge: 197
Wohnort: Koblenz
Ich hatte auch diese PN und habe daraufhin geraten, erstmal die Sicherungen zu messen und ggf gleich den Kasten mit den Glassicherungen gegen einen für Flachsicherungen zu tauschen, mit Hinweis auf die bebilderten Einbauanleitungen hier im Forum. :P :kumaxx:

Gruss Michael

_________________
2 x XJ 600 51J + XJ 900 4BB + 58L (erste 58L wurde bei der Überführungsfahrt durch eine nette Dosenfahrerin Geschichte)


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 

 | Portalseite

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de