Aktuelle Zeit: Mo Nov 12, 2018 10:08 pm

 | Portalseite

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 21 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: So Jun 14, 2015 10:57 am 
Offline

Registriert: So Jul 24, 2011 2:38 pm
Beiträge: 8
Wohnort: Öhringen
Hallo,

ich muss an der 4BB die Kunststoffabdeckung über dem Lenkkopf entfernen. Das Teil will einfach nicht nachgeben und ich traue mich nicht noch mehr zu hebeln und zu ziehen. Ist das so fest eingeklickt oder gibt es einen Trick? Von der Seite oder von unten hinschauen ist ja wegen der Verkleidung nicht wirklich möglich.

Gruß dile


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So Jun 14, 2015 11:05 am 
Hi Dile,

du kannst das Cover um den YAMAHA Schriftzug VORSICHTIG rauspopeln und dann sollten da zwei Schrauben sein!

Gruss Joe


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: So Jun 14, 2015 12:32 pm 
Offline
Premium
Benutzeravatar

Registriert: Mi Sep 21, 2011 8:31 pm
Beiträge: 1954
Wohnort: 3-Zi-Wohnung,Keller-Flur-Boden
unter dem Cover.. 2 Kreuzschlitzschrauben M6.. meist sehr angerostet.
Die müssen raus. sonst keine Chance


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So Jun 14, 2015 5:22 pm 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do Sep 12, 2013 4:54 pm
Beiträge: 157
Wohnort: 15xxx
hi,

das cover nicht mit dem schraubendreher rauspopeln, sondern eine der ecken runterdrücken.
da drunter befindet sich die lösung

gruß
guido

_________________
Gruß
Guido


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So Jun 14, 2015 6:15 pm 
Offline
Premium
Benutzeravatar

Registriert: Mi Sep 21, 2011 8:31 pm
Beiträge: 1954
Wohnort: 3-Zi-Wohnung,Keller-Flur-Boden
cover
Dateianhang:
Navibefestigung.jpg


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So Jun 21, 2015 11:56 am 
Offline

Registriert: So Jul 24, 2011 2:38 pm
Beiträge: 8
Wohnort: Öhringen
:D Dann erstmal vielen Dank.
Habe mir doch gleich gedacht, dass das Teil mehr als nur eingeklickt ist. Aber auf zwei Schrauben unter einem abnehmbaren Emblem wäre ich nicht gekommen.

dile


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So Jun 21, 2015 5:43 pm 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di Apr 12, 2011 8:24 pm
Beiträge: 212
Wohnort: Bautzen
dile hat geschrieben:
:D Dann erstmal vielen Dank.
Habe mir doch gleich gedacht, dass das Teil mehr als nur eingeklickt ist. Aber auf zwei Schrauben unter einem abnehmbaren Emblem wäre ich nicht gekommen.

dile


Tröste dich, du bist nicht der einzige, der an diesem Teil im ersten Anlauf gescheitert ist. :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:

_________________
XJ 900 4BB
Bild
Bild


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mo Jun 29, 2015 3:27 pm 
Offline
Premium
Benutzeravatar

Registriert: Mi Sep 21, 2011 8:31 pm
Beiträge: 1954
Wohnort: 3-Zi-Wohnung,Keller-Flur-Boden
hmm.. :roll:
:?: :idea:
etwas aanderes ist natürlich wenn man sich in Handbüchern oder im Online-Ersatzteilkatalog schlau macht wie was befestigt ist.
:!: :kumaxx:

http://www.cmsnl.com/yamaha-xj900rk-198 ... ml#results" onclick="window.open(this.href);return false;" onclick="window.open(this.href);return false;

ergibt:
Dateianhang:
ergibt.jpg

:kumaxx:
:mrgreen: :wink:

Teil 27 bis 31


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mo Jun 29, 2015 9:14 pm 
Hallo zusammen,

lese gerade über das Cover mit dem Schriftzug. Das fehlt bei mir, habe das Motorrad so gekauft. Da hierunter eine kleine Grube ist, kann ich mir sehr gut vorstellen, wie leicht sich das Wasser hier sammelt und die Schrauben rosten. Wenn jemand noch so ein Teil hat, bitte melden, will's nicht für lau. Oder lieber offen lassen und immer schön auswischen nach dem Regen ...? Rostet vielleicht weniger, wenn Luft ran kann.... Gibts dazu Erfahrungen ? ( Schöner aussehen würde es natürlich schon mit dem Emblem....)

Grüßle von Jürgen aus Heilbronn und speziell auch an Dile ins nahe Öhringen ! :wink:


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: Mo Jun 29, 2015 9:24 pm 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di Apr 12, 2011 8:24 pm
Beiträge: 212
Wohnort: Bautzen
Mit der Abdeckung ist das fast 100% wasserdicht. Da geht nichts vorbei.

_________________
XJ 900 4BB
Bild
Bild


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mo Jun 29, 2015 10:19 pm 
Baumschubser hat geschrieben:
Mit der Abdeckung ist das fast 100% wasserdicht. Da geht nichts vorbei.


Danke für die schnelle Antwort ! Dann schau ich mal, wo man so ein Teil herbekommt. Gutes Nummernschild :kumaxx:


Gruß, Jürgen


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: Di Jun 30, 2015 7:49 am 
Offline
Premium
Benutzeravatar

Registriert: Mi Sep 21, 2011 8:31 pm
Beiträge: 1954
Wohnort: 3-Zi-Wohnung,Keller-Flur-Boden
Die Schrauben waren bei mir auch mal verrostet,
Kreuzschlitzschraube (orkinool) durch Sechskantschraube M6 ersetz und diese vor dem Festschrauben mit Vaseline eingecremt.
Ein klenies Loch in die Abdeckung gebohrt damit doch noch eindringendes Wasser (bei Tauchfahrten nicht auszuschliessen) ablaufen kann. Nu is gut.

p.s.:
Das Nummernschild (XJ) find ich auch nicht schlecht aber das 3/11 würd mir nicht gefallen :ausheck:


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di Jun 30, 2015 9:05 am 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi Dez 01, 2010 9:21 pm
Beiträge: 20
Wohnort: 45739 Oer-Erkenschwick
Moin,
ich guck heute Abend mal in meiner Grabbelkiste nach so einem Abdeckerchen.
Versprechen kann ich erst mal nix.

Gruß
Michael

_________________
XJ 600 51j '90/ Suzuki LS 650 '89 Suzuki DL 1000 V-Strom in Pflege


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di Jun 30, 2015 10:02 am 
Offline
Premium
Benutzeravatar

Registriert: Mi Sep 21, 2011 8:31 pm
Beiträge: 1954
Wohnort: 3-Zi-Wohnung,Keller-Flur-Boden
Jürgen 201 hat geschrieben:
Baumschubser hat geschrieben:
Mit der Abdeckung ist das fast 100% wasserdicht. Da geht nichts vorbei.


Danke für die schnelle Antwort ! Dann schau ich mal, wo man so ein Teil herbekommt. Gutes Nummernschild :kumaxx:


Gruß, Jürgen


Wenn niemand solch Teil in der Grabbel hat:

http://www.bike-teile.de/index.php?seit ... lid=468070" onclick="window.open(this.href);return false;

:kumaxx:

obwohl.. die Teile des Verkäufers scheinen "nicht immer das Optimum" zu sein.
Lenker links als Lenker rechts verkaufen
Bremsscheiben jenseits von gut und böse..

http://www.bike-teile.de/dealindex.php? ... lid=219354

http://www.bike-teile.de/dealindex.php? ... lid=219378


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di Jun 30, 2015 10:15 am 
Danke Gerhard !! :kumaxx:


Wenn die Teile nicht so das Wahre sind, dann kann ich ja auch noch eine Weile suchen. Ist ja nicht das Dringendste im Moment an meinem Moped .. :wink:

Gruß, Jürgen


Nach oben
  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 21 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

 | Portalseite

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de