Aktuelle Zeit: Mo Sep 24, 2018 11:18 pm

 | Portalseite

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 39 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: So Okt 08, 2017 9:36 am 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do Sep 12, 2013 4:54 pm
Beiträge: 157
Wohnort: 15xxx
hi,

da ich verkauft habe und mein komplettes xj arsenal auflöse, hatte ich vor ein paar jahren die möglichkeit hutzen nachzubauen. da sich keine 25 leute gefunden haben die ihre hutzen vorfinanzieren, hatte ich das nicht weiter verfolgt.
in berlin gibt es eine firma die die teile im tiefzioehverfahren nachbauen könnte. kosten 400€ pro form, also 2x. dann ca 25€ pro hutze. es gehen ca 20-25 hutzen aus einer form, sodaß man 25 satz hätte. das andere ist eine rechenaufgabe. der rest ist nur noch ein "ich will".

gruß
guido

_________________
Gruß
Guido


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So Okt 08, 2017 12:07 pm 
Offline
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: So Okt 12, 2008 10:28 pm
Beiträge: 496
Wohnort: Lüneburger Heide
Hallo, ...

Das es diese Möglichkeit gibt, ist sehr schön. Das Problem ist wohl, dass nur einige wenige sie benötigen. Eben die, welche noch die alten XJ 900 fahren. Wenn ich richtig informiert bin, betrifft das nur die ersten beiden Baujahre und die "N", die nur in geringen Stückzahlen verkauft wurde. Das grenzt die Anzahl der Interessenten schon mal stark ein. Ist die Frage, ob es überhaupt 25 Menschen gibt, die welche nehmen würden.

Ich persönlich hätte durchaus Interesse, weil ich eine "N" fahre. Aber nur als Reserve, weil ich 2 Hutzen dran hab.

_________________
Grüße aus der Heide
Klaus

Hubraum ist nicht alles!


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So Okt 08, 2017 7:02 pm 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi Jul 05, 2017 10:20 pm
Beiträge: 20
Wohnort: 24251 Osdorf
Moin,
ich würde auch ein Paar nehmen.

Gruß
Ralph


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mo Okt 09, 2017 3:39 pm 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do Sep 12, 2013 4:54 pm
Beiträge: 157
Wohnort: 15xxx
hi,

alles schon da gewesen. mal lesen wenn ihr wollt. der eine oder andere kennt das bestimmt schon. ich darf da nicht mehr mitspielen.

gruß
guido

http://www.xj-forum.de/bb/viewtopic.php ... lufthutzen

_________________
Gruß
Guido


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mo Okt 09, 2017 5:04 pm 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo Feb 29, 2016 7:17 pm
Beiträge: 183
Ah.....Noch so ein Unantastbarer.....haste Jehova gerufen?

_________________
Gruß vom Nordmann!


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mo Okt 09, 2017 5:23 pm 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do Sep 12, 2013 4:54 pm
Beiträge: 157
Wohnort: 15xxx
fast :shock: :D :D :D
andere auch :lol:

_________________
Gruß
Guido


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di Dez 05, 2017 1:14 am 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo Feb 29, 2016 7:17 pm
Beiträge: 183
Schaut mal hier her!

viewtopic.php?f=9&t=2390" onclick="window.open(this.href);return false;" onclick="window.open(this.href);return false;" onclick="window.open(this.href);return false;" onclick="window.open(this.href);return false;

Dateianhang:
Lufthutze XJ 900N aussen.jpg


Dateianhang:
Lufthutze XJ 900N innen.jpg


Das sind Screenshots vom 3D Scan Ergebnis ohne Nachbearbeitung!

Es tut sich was!


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

_________________
Gruß vom Nordmann!


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di Dez 05, 2017 3:34 pm 
Offline
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: So Okt 12, 2008 10:28 pm
Beiträge: 496
Wohnort: Lüneburger Heide
Sieht astrein aus. Bin gespannt.

_________________
Grüße aus der Heide
Klaus

Hubraum ist nicht alles!


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi Dez 06, 2017 3:21 pm 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo Feb 29, 2016 7:17 pm
Beiträge: 183
Carth hat geschrieben:
Sieht astrein aus. Bin gespannt.


War ich auch...... Also, das erste Teil ist fertig gescannt und gedruckt:

Dateianhang:
20171206_073525_IMG_7648.JPG


Dateianhang:
06-12-2017 12-09-02.jpg


Da die vielen Fotos zu groß sind, gibts hier einen Link zur WEB.DE Cloud:

https://c.web.de/@400284415671932454/Ty ... W9sgwRmKkg" onclick="window.open(this.href);return false;" onclick="window.open(this.href);return false;" onclick="window.open(this.href);return false;" onclick="window.open(this.href);return false;" onclick="window.open(this.href);return false;" onclick="window.open(this.href);return false;" onclick="window.open(this.href);return false;

Also... mal die Fakten: (Nur zur Info!)

- So schlecht sehen die Oberflächen gar nicht aus, aber sie müssen für den Normalverbraucher m.E. auf jeden Fall nachbearbeitet werden. Gerade auf der sichtbaren Seitenfläche, dort wo die Kühlrippen enden befindet sich eine dreidimensionale Freiformfläche, die der Drucker halt nicht nachbilden, sondern nur einzelne Lagen aufdrucken kann.
- Das Material ist ABS, und kann nach dem Schleifen und Füllern lackiert werden.
- Gewicht pro Seite 128,9 Gramm (116,1 g beim Originalteil)
- Scanzeit ca. 15 Minuten
- Druckzeit ca. 22 Stunden
- Scankosten einmalig ca. 480€ inkl. Spiegeln
- Druckkosten pro Teil 106,50€ inkl. Material und Stützmaterial

War also doch recht teuer das Ganze. Egal...Ist jetzt erstmal alles vorfinanziert, und nun haben wirs schon mal im Rechner.

Der Verkaufspreis richtet sich natürlich "vorbehaltlich der rechtlichen Copyright Prüfung" nach den Stückzahlen. Ich habe mal nach ner Staffelung gefragt. Je nach Menge wirds dann eben etwas günstiger, weil die Einrichtungskosten entfallen

1-5 Satz (2 Stück, rechts und links): 210,--€ pro Satz
6-10 Satz (2 Stück, rechts und links): 190,--€ pro Satz
11-20 Satz (2 Stück, rechts und links): 180,--€ pro Satz

Es gibt wohl noch die Möglichkeit nur das Modell auf nem USB Stick zu erwerben. Und dann einen örtlichen 3D Drucker Menschen mit dem eigentlichen Druck zu beauftragen. Hier kann ich die Kosten nicht abschätzen. Der USB Stick soll 25€ pro Stück kosten. Porto ist bei allen Preisen drin.

Wie gehts weiter:

Der Kollege macht gerade noch ein paar Tests mit der rechten Seite.....glasperlstrahlen, schleifen, ätzen, etc. Um die Oberflächen noch zu verbessern. Ergebnis geb ich natürlich kund!

Noch mal der Hinweis: Die Oberflächen sind nicht so glatt, wie bei einem Spritzgussteil. Ich hätte sie aber an meine N so angebaut! Durch Lackierung und Schleifen entstehen möglicherweise weitere Kosten!

Und noch etwas! Yamaha hat keine Zustimmung zur Reproduktion der Teile gegeben. Lieferbar sind sie aber auch nicht mehr! Daher sind das hier alles nur mal so Spinnereien, und kein Verkaufsangebot oder sowas....Wollte Euch nur informieren, dass es die Lufthutzen jetzt wieder geben könnte! Wenn jetzt hier ein paar PNs kommen, werde ich die natürlich beantworten!
:mrgreen:


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

_________________
Gruß vom Nordmann!


Zuletzt geändert von Nordmann am Mi Jan 03, 2018 10:36 pm, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa Dez 16, 2017 9:57 am 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo Feb 29, 2016 7:17 pm
Beiträge: 183
Nachtrag:

geschliffen und lackiert! (Edit: gefüllert!)

Dateianhang:
Lufthutze lackiert.jpg


jetzt kann man sie langsam brauchen!
:kumaxx:


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

_________________
Gruß vom Nordmann!


Zuletzt geändert von Nordmann am Fr Jan 05, 2018 11:30 am, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di Dez 19, 2017 2:54 pm 
Offline
Premium
Benutzeravatar

Registriert: Mo Jan 19, 2015 6:17 pm
Beiträge: 146
Wohnort: Gehrden
Ich bin ab 180 das Paar mit dabei. Wenn nicht genug zusammen kommen. Nehme ich den Stick.


LG
Ditmar

_________________
Immer dran denken: Gummierte Seite nach unten, lackierte Seite nach oben!


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di Dez 19, 2017 4:38 pm 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do Sep 12, 2013 4:54 pm
Beiträge: 157
Wohnort: 15xxx
ich hatte damals im anderen forum eine bude gefunden die das im tiefziehverfahren macht. kostenpunkt 400€ pro Form und dann 25€ pro hutze. wobei so um die 25 stk pro form gezogen werden konnten.
alle waren begeistert, ich glaub 16 leute wollten. ist im sand verlaufen, da keiner vorher überweisen wollte. und 2500€ vorschießen konnte ich nicht

gruß
guido

_________________
Gruß
Guido


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di Dez 19, 2017 7:36 pm 
Offline
Premium
Benutzeravatar

Registriert: So Feb 08, 2009 8:41 pm
Beiträge: 403
Wohnort: Tauberbischofsheim
Hi Nordmann,

ich hab Dir ne PN geschickt. Hast Du die bekommen?

_________________
Schöne Grüsse aus dem Taubertal

Jürgen

XJ650/4K0-0502xx/Bj82/750ccm/88PS/133.000km
XS1100 & XJ650 & XJ900N


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di Dez 19, 2017 10:30 pm 
Offline

Registriert: Mi Jun 25, 2014 11:16 am
Beiträge: 20
Wohnort: Essen
Hallo Nordmann,

auch von mir hast Du Post bekommen.

Gruß
Frank


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi Dez 27, 2017 1:57 pm 
Offline

Registriert: Mi Jun 25, 2014 11:16 am
Beiträge: 20
Wohnort: Essen
Da sowohl ich als auch mindestens eine andere Person auf entsprechende Anfragen bisher keine Antwort erhielten, wird sich das Projekt vermutlich erledigt haben. Falls nicht, kann sich Nordmann vielleicht einmal bei uns Anfragern auf diese und unsere vorherigen PN`s an ihn melden. Dafür schon jetzt vielen Dank!


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 39 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3  Nächste

 | Portalseite

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de