Aktuelle Zeit: Do Aug 17, 2017 1:46 pm

 | Portalseite

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 25 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Bremslicht geht nicht mit Handbremse
BeitragVerfasst: Di Aug 09, 2016 8:16 am 
Offline
Premium
Benutzeravatar

Registriert: Mi Apr 02, 2014 10:22 pm
Beiträge: 28
Wohnort: Elsdorf/ Niedersachsen
Moinsen Gemeinde,
hab heute feststellen müssen, dass mein Bremslicht nicht mit der Handbremse funktioniert. :cry:
Werde alle Leitungen und Verbindungen checken, habe aber keine Ahnung wo der Schalter am Handbremshebel ist.
Kann mir da bitte jemand weiterhelfen?
Danke. :wink:
Harry


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di Aug 09, 2016 9:10 am 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di Dez 23, 2008 9:22 pm
Beiträge: 181
Wohnort: Koblenz
Guck einfach mal unter die Bremsarmatur, da führen zwei Kabel zum Schalter.

Gruss Michael

_________________
2 x XJ 600 51J + XJ 900 4BB (58L wurde bei der Überführungsfahrt durch eine nette Dosenfahrerin Geschichte)


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di Aug 09, 2016 10:28 am 
Offline
Premium
Benutzeravatar

Registriert: Mi Apr 02, 2014 10:22 pm
Beiträge: 28
Wohnort: Elsdorf/ Niedersachsen
Wow, ging schnell.
Check ich heute Abend.
Danke :-)


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di Aug 09, 2016 3:08 pm 
Offline

Registriert: Do Mär 21, 2013 11:36 pm
Beiträge: 22
Ist wohl wie bei der 650er. Einen passenden Gegenstand ins Loch der Armatur um die Rastnase einzudrücken. Dann den Schalter rausziehen. Gängig machen oder, wenn kaputt, neuen einbauen.

_________________
Gruß

Ralf mit

4K0, BJ 81 mit ohne Hicks


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di Aug 09, 2016 6:23 pm 
Offline
Premium
Benutzeravatar

Registriert: Mi Sep 21, 2011 9:31 pm
Beiträge: 1910
Wohnort: 3-Zi-Wohnung,Keller-Flur-Boden
Nö---- ist geschraubt.
https://www.shop.zweirad-sausenthaler.d ... v1900.html

lg gerhard

_________________
Hoffnung ist nicht die Überzeugung, dass etwas gut ausgeht, sondern die Gewissheit, dass etwas Sinn hat, egal wie es ausgeht.
XJ900(4BB),XJ700X(watercooled-20Ventil), SMC250 Stinger, Kallio 50er Roller, und andere Fahrzeuge :-)


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di Aug 09, 2016 6:28 pm 
Offline
Premium

Registriert: Do Aug 18, 2011 5:13 pm
Beiträge: 65
Wohnort: Wien
ist meist nur ein Kontaktproblem, da das doch eine relativ exponierte Stelle ist. Mit feinem Schleifpapier und einer schmalen Flachzange den Stecker wieder blank machen, auf der anderen Seite mit einem dünnen Schraubenzieher hineinfahren, und Kontaktspray. Wenn man ihn ausbaut, kommt man besser dran, dauert 5 Minuten insgesamt...
Ciao
Emo


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di Aug 09, 2016 6:36 pm 
Offline
Premium
Benutzeravatar

Registriert: Mi Sep 21, 2011 9:31 pm
Beiträge: 1910
Wohnort: 3-Zi-Wohnung,Keller-Flur-Boden
Jepp, ausbauen und im ausgebautem Zustand anschliessen und kontrollieren..
Hin und wieder bricht aber auch innen die gebogene Kontaktfeder.. Dann lohnt eine Rep nicht.

_________________
Hoffnung ist nicht die Überzeugung, dass etwas gut ausgeht, sondern die Gewissheit, dass etwas Sinn hat, egal wie es ausgeht.
XJ900(4BB),XJ700X(watercooled-20Ventil), SMC250 Stinger, Kallio 50er Roller, und andere Fahrzeuge :-)


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi Aug 10, 2016 8:45 am 
Offline
Premium
Benutzeravatar

Registriert: Mi Apr 02, 2014 10:22 pm
Beiträge: 28
Wohnort: Elsdorf/ Niedersachsen
Moinsen zusammen,
Danke für Eure Ratschläge. :kumaxx: :kumaxx:
Hab gestern mal genau hingesehen und die kleinen Käbelchen gefunden.
Durchgemessen und Saft auf der Anzeige gehabt (bei eingeschalteter Zündung). Ergo: Kabel i.O.
Dann den kleinen Kontaktpin im Faltenbalg entdeckt.
Der Faltenbalg war zerfetzt. Vorsichtig den Pin versucht zu bewegen (herausziehen). -Schwergängig-.
Beim herausgezogenem Pin (Zündung ein) leuchtete das Bremslicht.
- Rostlöser drauf, 10min einwirken lassen.
- mehrfach mit Spitzzange vorsichtig herein gedrückt und heraus gezogen.(Handbremshebel mit Kabelbinder gegen Gasgriff gesichert)
- nach dem er leichtgängig war (leises klicken war auch wieder zu hören), überschüssiges Öl abgetupft
- Anschließend Silikonspray drauf und mehrfach rein und raus bewegt.
Nu geht wieder. "Happy days!" :kumaxx:

In dem Zusammenhang: Rücklicht!
Hatte Gerhard gefragt ob er noch ein LED-Rücklicht über hat.
Hat er nicht.
Wenn er aber 5 Anfragen zusammen kriegt, würde er sich nochmal an die Arbeit machen und ein paar "zusammenbruzeln" :lol: .
Also ich wäre dann der erste der wollte. Wenn noch Interesse da ist, gebt Gerhard mal ein "PING".
Vielleicht wird's ja nochmal was.
LG
Harry


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi Aug 10, 2016 9:33 am 
Offline
Premium
Benutzeravatar

Registriert: Mi Sep 21, 2011 9:31 pm
Beiträge: 1910
Wohnort: 3-Zi-Wohnung,Keller-Flur-Boden
Zum Rücklicht der 650er und 900er:
es lohnt nicht für ein Rücklicht Bestellungen auszulösen.
Es wird einfach zu teuer.
ab 5 Rücklichter kann ich mal wieder 500Stück Hochleistungs-LEDs ordern, Platinen, Aluröhrchen etc.
Hier einmal Bilder (rechts meine 700er mit 2 mal 8W herkömmlichen Rücklichtlampen, links im Vergleich dazu die 900er mit LED-Rücklicht..und das LED-Bremslicht der 900er.
(trotz Gegenlicht gut zu sehen und in Dunkelheit noch gerade "wenig blendend" :kumaxx: )
Das LED-Rücklicht für eine 650er ist genauso hell.

Dateianhang:
900er u 700er Rücklicht.jpg


Dateianhang:
900er Bremslicht.jpg


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

_________________
Hoffnung ist nicht die Überzeugung, dass etwas gut ausgeht, sondern die Gewissheit, dass etwas Sinn hat, egal wie es ausgeht.
XJ900(4BB),XJ700X(watercooled-20Ventil), SMC250 Stinger, Kallio 50er Roller, und andere Fahrzeuge :-)


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr Aug 12, 2016 11:28 pm 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do Feb 25, 2016 11:32 pm
Beiträge: 8
Ich habe das Glück schon ein paar Jahre dieses Rücklicht zu fahren, einfach super, ein bischen Werbung schadet nicht.

_________________
Gruß Eckhard XJ 900 31A mit 58LMotor und ohne Verkleidung


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa Aug 13, 2016 12:07 am 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo Feb 29, 2016 8:17 pm
Beiträge: 116
Also, wenn der Preis o.k. ist, würde ich davon 2 Stück haben wollen (verbindlich). Kostet? Wie ist es gemacht? Gaffa Tape, oder was Seriöses? 8)

_________________
Gruß vom Nordmann!


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa Aug 13, 2016 12:42 am 
Offline
Premium
Benutzeravatar

Registriert: Mi Sep 21, 2011 9:31 pm
Beiträge: 1910
Wohnort: 3-Zi-Wohnung,Keller-Flur-Boden
Gaffa Tape, Lüsterklemmen, zusammengedrehte Kabel mit Isoband usw. gibts nur bei meinen Mähren.
Bei bzw für Andere werden seriöse Angebote und Arbeiten gemacht.
Komplette Platine zum Selbsteinbau:
32€
Vorausgesetzt ich bekomme 5 Stück zusammen.
45€ wenn ich das Zeug für Andere in ihr Rücklicht einbaue.
Das Glas vom Rücklicht und dem Klebezeugs zu trennen ist mal eben nicht so gemacht (es sei denn man riskiert ein Bruch des Kunststoff-"Glases").
Die passenden Hochleistungs-LEDs (Spannungs-und Lichtstärken müssen gut dimensioniert sein) sind schwer aufzutreiben.
Metallfilmwidersände usw.. alles seriös berechnet und kontrolliert (Messprotokoll..
Sieh´selbst:
Dateianhang:
Dokumentation des Umbaus.pdf


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

_________________
Hoffnung ist nicht die Überzeugung, dass etwas gut ausgeht, sondern die Gewissheit, dass etwas Sinn hat, egal wie es ausgeht.
XJ900(4BB),XJ700X(watercooled-20Ventil), SMC250 Stinger, Kallio 50er Roller, und andere Fahrzeuge :-)


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa Aug 13, 2016 8:34 am 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do Feb 25, 2016 11:32 pm
Beiträge: 8
An Harry, du kannst dir das Rücklicht gerne mal anschauen .wir wohnen im selben Dorf, Poststraße 20.

_________________
Gruß Eckhard XJ 900 31A mit 58LMotor und ohne Verkleidung


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa Aug 13, 2016 9:12 am 
Offline
Premium
Benutzeravatar

Registriert: Mi Sep 21, 2011 9:31 pm
Beiträge: 1910
Wohnort: 3-Zi-Wohnung,Keller-Flur-Boden
xj bruder hat geschrieben:
Ich habe das Glück schon ein paar Jahre dieses Rücklicht zu fahren, einfach super, ein bischen Werbung schadet nicht.


Werbung, Danke..
Wäre schön wenn es sich pecuniär niederschlägt..
Nöö---- sind alles Einzelanfertigungen---"über" habe ich dabei nichts ausser Training meiner feinmotorischen Fähigkeiten.

@Harry:
Sollten sich keine 5 Stück für eine Bestellung finden, könntest Du den Michel fragen ob er noch eins herumliegen hat.

LG Gerhard

_________________
Hoffnung ist nicht die Überzeugung, dass etwas gut ausgeht, sondern die Gewissheit, dass etwas Sinn hat, egal wie es ausgeht.
XJ900(4BB),XJ700X(watercooled-20Ventil), SMC250 Stinger, Kallio 50er Roller, und andere Fahrzeuge :-)


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So Aug 14, 2016 6:43 pm 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo Feb 29, 2016 8:17 pm
Beiträge: 116
Dann nehm ich erstmal eines, weil der Kumpel aus dem Osten meinte das ginge ja auch ohne..... :|

Wieviele sind denn schon auf der Bestell Liste?

Ich würde dann gerne ne vollständige Rückleuchte haben.......45 sind doch mehr als o.k., wenns hält! Kann man ja auch gerne auf den nächsten 10er aufrunden...! Sprich mal mit mir! :mrgreen:

_________________
Gruß vom Nordmann!


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 25 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

 | Portalseite

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de