Aktuelle Zeit: Do Jul 19, 2018 5:02 am

 | Portalseite

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 25 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Reaktivieren
BeitragVerfasst: Sa Feb 23, 2013 5:49 pm 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa Feb 19, 2011 9:37 pm
Beiträge: 45
Wohnort: Waldbrunn (Westerwald)
Und auch diesen Winter gibt´s einiges zu Tun. Ich sag nur Kabelsalat...


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

_________________
Grüße aus em Westerwald


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re:
BeitragVerfasst: Di Feb 26, 2013 4:55 pm 
Offline
Premium
Benutzeravatar

Registriert: So Feb 08, 2009 8:41 pm
Beiträge: 400
Wohnort: Tauberbischofsheim
Carth hat geschrieben:
Kann sein das die Ventilschaftdichtungen schaden nehmen wenn sie lange trocken standen.


Das, denke ich, kann man vernachlässigen. In den Bohrungen der Ventilstössel dürfte sich das Öl am längsten halten, auch wenn da eine Ablauföffnung ist und "verdunsten" tut Öl normalerweise nicht.

_________________
Schöne Grüsse aus dem Taubertal

Jürgen

XJ650/4K0-0502xx/Bj82/750ccm/88PS/133.000km
XS1100 & XJ650 & XJ900N


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Reaktivieren
BeitragVerfasst: Di Feb 26, 2013 5:11 pm 
Offline
Premium
Benutzeravatar

Registriert: Mi Sep 21, 2011 8:31 pm
Beiträge: 1955
Wohnort: 3-Zi-Wohnung,Keller-Flur-Boden
du solltest einmal ziemlich weit am inneren Radius die Dicke der Bremsscheiben messen (Bügelmessschraube und kein Messschieber.
Die Scheiben sehen sehr dünn aus auf den Fotos (4,5mm Grenzmaß)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Re:
BeitragVerfasst: Di Feb 26, 2013 5:58 pm 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa Feb 19, 2011 9:37 pm
Beiträge: 45
Wohnort: Waldbrunn (Westerwald)
JRMaier hat geschrieben:

Das, denke ich, kann man vernachlässigen. In den Bohrungen der Ventilstössel dürfte sich das Öl am längsten halten, auch wenn da eine Ablauföffnung ist und "verdunsten" tut Öl normalerweise nicht.


Richtig, die wahren und sind in Ordnung. Aber es waren 2011 genug ausgehärtete Dichtungen zu Wechsel... Am schlimmsten waren die Standrohre, wie schon einige richtig vermutet hatten, waren die nach der ersten Ausfahrt richtig am siffen.


Das mit den Bremsscheiben täuscht, die sind Ok. Trotzdem danke für den Hinweis.

Gruß aus dem Verschneiten Westerwald

_________________
Grüße aus em Westerwald


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Reaktivieren
BeitragVerfasst: Sa Dez 28, 2013 8:22 pm 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa Feb 19, 2011 9:37 pm
Beiträge: 45
Wohnort: Waldbrunn (Westerwald)
So, mal auf aktuellen Stand bringen.... :D

Die Becher der 650 waren mir dann doch zu "zappelig" und "ungenau", damit wurde ich nicht Warm. Da ich aber analog Anzeigen wollte habe ich lang überlegt. Lösung bei Koso gefunden. Habe, als ich eh dran war, alle Kabel eingekürzt(und zwar so richtig mit Löten und so :roll: )

Jetzt muss ich mir noch n vernünftigen Halter Schweißen, dass der Tacho etwas runter kommt(und das ich wieder vernüftig an mein Zündschloss komme :kumaxx: ).


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

_________________
Grüße aus em Westerwald


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Reaktivieren
BeitragVerfasst: So Dez 29, 2013 2:46 pm 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo Dez 22, 2008 4:33 pm
Beiträge: 31
Wohnort: Neuwied
Goil, mit Schaltblitz anner XJ

Aber viel tiefer muss er, da hast Du recht.

Gruß Uli

_________________
Wer gut über die Runden kommt
hat auch keine Probleme mit den Schlanken.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Reaktivieren
BeitragVerfasst: So Dez 29, 2013 7:07 pm 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa Feb 19, 2011 9:37 pm
Beiträge: 45
Wohnort: Waldbrunn (Westerwald)
Der Schaltblitz dient als Roter Bereich, ist einstellbar. Habe ihn so eingestellt das er ab 8000 U/min Gelb Leuchtet und ab 9500 U/min Rot Leuchtet. :kumaxx:

_________________
Grüße aus em Westerwald


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Reaktivieren
BeitragVerfasst: So Dez 29, 2013 8:58 pm 
Offline
Premium
Benutzeravatar

Registriert: Fr Jul 15, 2011 8:04 am
Beiträge: 242
Wohnort: Berlin - Spandau
Geiler Tacho aber auf einer xj....... schauen die 2 Becher am schönsten aus

_________________
mfg Uwe
xj 900 Diversion


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Reaktivieren
BeitragVerfasst: So Dez 29, 2013 9:48 pm 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa Feb 19, 2011 9:37 pm
Beiträge: 45
Wohnort: Waldbrunn (Westerwald)
Nuja dafür hab ich jetzt wieder ne Tankanzeige und erstmalig ne Öltemperaturanzeige.

Und der Tacho erstmals reale Geschwindigkeiten. :wink:

War vollkommen begeistert von den Bechern, zumindest im Stand...
Bei der ersten Ausfahrt mit den Bechern wußte ich schon das wir uns nach der Saison wieder trennen

_________________
Grüße aus em Westerwald


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Reaktivieren
BeitragVerfasst: Fr Aug 29, 2014 9:44 pm 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa Feb 19, 2011 9:37 pm
Beiträge: 45
Wohnort: Waldbrunn (Westerwald)
So Fertig
8)


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

_________________
Grüße aus em Westerwald


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 25 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2

 | Portalseite

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de