Aktuelle Zeit: Do Jun 21, 2018 10:57 pm

 | Portalseite

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Rund um den Großglockner
BeitragVerfasst: Fr Jun 19, 2015 8:29 am 
Offline
Premium
Benutzeravatar

Registriert: Do Jan 01, 2009 2:13 pm
Beiträge: 176
Wohnort: nähe Neandertal
Hallo XJ - tler,
Meli und ich wollen in ein paar Wochen das Land der Schluchtenscheisser motorradtechnisch abgrasen. Da wir in der Nähe des Themenberges wohnen werden, ist dieser natürlich ein MUSS.
Ich habe mal Rundtouren ins Navi getippert und bin dann zu Ergebnissen gekommen die für eine Tagestour, wenn man sich auch mal was ansehen möchte, ziemlich arg sind.
Ausserdem möchten wir kein "Pickerl" für die Autobahnen kaufen!
Ich möchte hier gerne etwas von Erfahrenen an Ratschlägen bekommen. Zum Beispiel, wenn ich den Tauerntunnel benutze, steht da Bahn - Autoverladung in der Karte. Muss man sich, wenn anmelden, oder kann man da einfach so auftauchen?
Schreibt doch mal was man unbedingt machen, bzw. nicht machen , oder worauf man achten sollte.
Also alles rund um das Großglocknergebiet.

_________________
Nach 20 Minuten Laufen erzeugt der Körper Glückshormone.
Ich schaffe das nach 5 Bier im sitzen!!!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Rund um den Großglockner
BeitragVerfasst: So Jun 21, 2015 5:54 pm 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di Apr 12, 2011 8:24 pm
Beiträge: 212
Wohnort: Bautzen
Ich kanns dir nur als Autofahrer berichten.

Für die Bahnverladung muss man sich nicht anmelden, einfach dort aufkreuzen und hoffen, dass kein großer Andrang herrscht.

Für den Großglockner würde ich dir dennoch eine andere Tour vorschlagen, die auch recht gut an einem Tag bewältigt werden kann. Als Startort hatte ich immer Zell am See oder etwas in der Nähe, also Nordseite. Wir sind dann zuerst die Glocknerstraße gefahren und über die Felbertauernstraße zurück. Tickets bekommt man vorab etwas günstiger beim ADAC. Wenn man sehr zeitig aufbricht, kann man die Runde auch andersrum fahren, hat den Vorteil, dass man auf der Glocknerstraße die Sonne überwiegend im Rücken hat.

Als weitere Tour in dieser Gegend emfehle ich unbedingt eine Fahrt am Hochkönig lang. Also die Strecke Saalfelden-Bischofshofen.

_________________
XJ 900 4BB
Bild
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Rund um den Großglockner
BeitragVerfasst: Do Jul 02, 2015 1:29 pm 
Offline
Premium
Benutzeravatar

Registriert: Do Jan 01, 2009 2:13 pm
Beiträge: 176
Wohnort: nähe Neandertal
Hallo Schubser,
danke für Deine Empfehlungen.
Der Hochkönig ist in der Zeit quasi unser "Hausberg",
aber das konntest Du ja nicht wissen.

_________________
Nach 20 Minuten Laufen erzeugt der Körper Glückshormone.
Ich schaffe das nach 5 Bier im sitzen!!!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Rund um den Großglockner
BeitragVerfasst: Do Jul 02, 2015 5:12 pm 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di Apr 12, 2011 8:24 pm
Beiträge: 212
Wohnort: Bautzen
Dann bleibt nur, einen schönen Urlaub zu wünschen. :wink:

_________________
XJ 900 4BB
Bild
Bild


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 

 | Portalseite

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de