Aktuelle Zeit: Mi Sep 26, 2018 12:57 am

 | Portalseite

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 9 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Fischbrötchen gefällig?
BeitragVerfasst: So Jul 03, 2016 10:36 am 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo Feb 29, 2016 7:17 pm
Beiträge: 183
So! wollte Euch mal ne kleine Geschichte erzählen...da war gestern was...:

Da stehe ich also gestern morgen 7:15 allein in der Werkstatt und schaue abwechselnd auf die Super Tenere, die schon mit den Hufen scharrt und aus dem Fenster wo Petrus gerade allen norddeutschen Humanwesen beweist, dass er Fischer war und eigentlich lieber viel mehr Wasser auf diesem Planeten hätte....

Dunkle Gedanken durchflitzen meinen Kopf....."Soll ich wirklich?"

"Du bist in Jork (5km entfernt) schon völlig durchnässt, und wirst den ganzen Tag frieren"

"Aber cool wäre das schon irgendwie....wolltest Du doch schon immer mal"

" Und das Wasser wird in Deine Bordelektronik eindringen, und die Karre mitten im ohnehin schon grenzwertigen Überholvorgang final lahmlegen"

".....Lauter schöne XJ Umbauten..... Fischbrötchen bis zum Abwinken.....schöne Strecke im östlichen Norden...ausserdem hast Du nach 30jähriger Suche endlich Regensachen gefunden, die das auch können......."

"Aber die sehen scheisse aus..."

" Du siehst auch scheisse aus, und trotzdem läd man dich zur Fischbrötchen Tour ein...so what? Kann so schlimm nicht sein, oder? Und sach mal überhaupt...Was bist Du eigentlich für eine Pussy geworden? Wo ist der knallharte coole "Motorrad im Winter" Fahrer geblieben, Wo der Typ, der lieber mit der kleinen Enduro oder dem Gespann im Schnee tobt, als bei 35° unter der Kombi an einem Tag 5 Liter Wasser zu verschwitzen.....? Was soll diese Scheiss Diskussion hier eigentlich......Anziehen und los jetzt Du Weichei "

"Jaja ist ja schon gut...ich mach ja schon"

Nachdem Engelchen und Teufelchen auf meinen Schulter sich diesen Schlagabtausch geliefert haben, der durchaus auch in einem litauischen oder südbulgarischen Parlament hätte stattfinden können, pack ichs...anziehen und los! Es regnet, was das Zeug hält. Und das Zeug hält. Ungläubig wisch ich mit den Regenhandschuhen, die von der letzten urologischen Untersuchung bei Papa Schlumpf übergeblieben sind, über das Visier.

Es muss doch jetzt mal langsam irgendwo nass werden. Nix da... alles trocken unter dem Wüsten Tarn Goretex von der britishen Armee...Nun, die kennen sich mit Regen eben auch aus. Und das begrüße ich gerade irgendwie. Ca. 70 km im Dauerregen über die A 7 nach Tangstedt..."Siehst Du... so schlimm isses doch garnicht" schreit das Engelchen irgendwo von hinten. Stimmt!

" Hähä...aber Deine Benzinpumpe ist undicht.......Dir wird die Kiste unterm Hintern abfackeln" kommt von der anderen Seite......Mann jetzt halt endlich mal die Fresse und geh Deine Hörnchen polieren...!

Ich bin um 8:30 am Treffpunkt und....bin alleine! 9:00 Abfahrt und noch keiner da? Hast Du das richtige Tangstedt eingegeben...Kommen die alle nicht wegen dem Schiet Wetter? Falsche Tankstelle? Nö...stimmt alles!

Und dann die Erlösung... Da sprich mich Thorben an, der mit seiner 600er Diva auch gerade auf die Tanke rollt: " Entschuldigen sie bitte.....ist das hier der Treffpunkt zum....." Watt? Der hatt jetzt nicht im Ernst "Sie" gesagt, oder? Doch hatter....."So mein Bester...jetzt bist Du wirklich alt! Schleich Dich zurück an Deinen Ofen, hol Dir ne Rheumadecke und leg Dich zum Sterben hin...Das wars jetzt!" rufts von der dunklen Seite aus dem Off...

" Na, Hörner schon fertig poliert?...Zisch ab...!"

Und er zischt...nach und nach füllt sich die Tankstelle mit vielen geilen Umbauten. Ich kenne kaum einen, aber alle sind nett und freundlich...Das wird gut denke ich noch, als es aufhört zu regnen......Ha...hab ich doch gesagt!

Und richtig...es wird richtig gut. Schnell sind zwei Gruppen gebildet die Leute instruiert und los gehts. Wow...so geht das...Alles in höchster Disziplin. kein Spinner dabei, der mit Burnouts um irgendwessen Gunst buhlen muss. Gefällt mir......und dann waren da ja auch noch die Fischbrötchen.....hmmm das wird fein!

Erster Halt am Plöner See. Was für eine Idylle...Nebelschwaden über hölzernen Fischerbooten am See. Fehlt noch der Uhu, der in den Edgar Wallace Filmen immer im Hintergrund huhuuuu schreit. Erstes Fischbrötchen......geil!

Dateianhang:
IMG-20160702-WA0003[1].jpeg


Dann merke ich, dass es wieder eine dieser ganz feinen Touren wird, weil sich meine Ortserinnerung abmeldet. Ich weiss nicht mehr wo genau wir waren, Plön, Eckernförde, Kappeln, Langballig, und Jagel hab ich noch im Kopf...aber nur die Pausen mit unendlichen Fischbrötchen.

Dateianhang:
IMG-20160702-WA0011[1].jpeg


Dateianhang:
IMG-20160702-WA0018[1].jpeg


Dateianhang:
IMG-20160702-WA0020[1].jpeg


In Jagel klinke ich mich nach einer herzlichen Verabschiedung von allen aus und düse dann noch die restlichen 160km über die lanweilige Dosenbahn in Richtung Heimat. Kurz vor Schnelsen wirds dann noch mal richtig dunkel....runter von der Bahn und an einer Aral Tankstelle dann noch mit nem heissen Kaffee kurz untergestellt.....Danke Petrus, dass Du Dir das den ganzen Tag lang aufgehoben hast. Kurz nach 9 bin ich dann daheim, Bier ist kaltgestellt, und die deutsche Nationalmannschaft putzt dann in einem echten Fussball Krimi noch die Weltmeister der Simulation und Hypochondrie (keiner fällt ohne gegnerische Berührung so herrlich theatralisch hin, und windet sich im Todeskampf so eindrucksvoll, dass sofort intensivmedizinische Geräte auf den Platz gerollt werden, um dem Gevater doch noch seine Beute zu entreissen....30 Sekunden später sind die wieder die topfitten Leistungssportler, die sich umdrehen, und sagen "War was...?")

Egal...ab nach Hause zu Lambrusco, Pizza und Muttis Rockzipfelchen mit Euch....

Was für ein Tag! 486 km in 13,5 Stunden...herrliche Strecke...wirklich coole Leute.....schöne Motorräder...Und die Sonne war zwischedrin auch noch da.....WOW!

Und die neue Benzinpumpe ist auch angekommen! :kumaxx:

Vielen Dank an Alle, die mir mal wieder einen schönen Tag bereitet haben. Das war echt fein! Und wenn ich darf, komme ich gerne wieder...ich stell dann auch die Scheinwerfer noch mal ein...versprochen!

Nur Fischbrötchen kann ich erstmal nicht mehr sehen........obwohl..... :mrgreen:


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

_________________
Gruß vom Nordmann!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fischbrötchen gefällig?
BeitragVerfasst: So Jul 03, 2016 11:29 am 
Offline
Premium
Benutzeravatar

Registriert: Mi Sep 21, 2011 8:31 pm
Beiträge: 1954
Wohnort: 3-Zi-Wohnung,Keller-Flur-Boden
Alles Guut, Ecki !
Danke für die Schilderung Deiner Eindrücke!
Ich denke, es hat allen gefallen.
Wehe nicht..... :base: :wink:

LG Gerhard

p.s.: mein linker Bremsattel blieb dank der Frottee-Manschette von leckendem Öl des defekten Siris verschont.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fischbrötchen gefällig?
BeitragVerfasst: So Jul 03, 2016 12:15 pm 
Danke für die tolle Schilderung ! Konnte man sich richtig reinversetzen ! :kumaxx:

Ich hoffe ich bin nächstes Mal auch dabei,

Grüßle, Jürgen aus Heilbronn


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fischbrötchen gefällig?
BeitragVerfasst: So Jul 03, 2016 1:38 pm 
Moinsens ...

... sehr schön geschrieben ... :kumaxx: ...

... schade, dass wir die Tour nur kurz begleitet haben und so hektisch wieder abgedüst sind ...

eäßma'...

Oli ...°;°...


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fischbrötchen gefällig?
BeitragVerfasst: So Jul 03, 2016 1:46 pm 
Offline

Registriert: So Mär 07, 2010 5:28 pm
Beiträge: 287
Wohnort: Landkreis Celle
Was für ein toller Tag.
Für mich hat sich die Anfahrt mit laufenden Scheibenwischern gelohnt.
Unterwegs wenige Tropfen Nieselregen, später Sonne und erst 20 Kilometer vor Ende der Tour Wasser von Oben zum Abschrecken.
Die Gruppe zwei hatte mit Gerhard einen perfekten Tourguide der sogar noch Zeit fand für Extra Runden. Wurde doch nicht nur am Bildschirm geplant sondern auch vorher abgefahren.
Der erste große Halt bot die besten Fischbrötchen, Merker im Navi gesetzt. Danach konnte sich keiner mehr daran messen.
Die Qualität des Kaffees war durchweg gut und schwankte von 1 Euro pro Tasse bis 2 Euro für Kaffee satt.
Reichlich Benzingespräche und Erfahrungsaustausch mit den Forumsmitgliedern.
Viele neue Gesichter aber auch Wiederholungstäter und unterwegs wurde noch fleißig gesammelt. 8)
Die Strecken mit reichlich Kurven und nach meinem Südtirol Ausflug ein Genuss.
Die 600er tänzelte mit Leichtigkeit durch Walder und Wiesen am Meer vorbei und ließ sich willig in die gewünschten Schräglagen drücken.
Zum Tourende frisch betankt verstaut im Bus trat sie die Heimreise an.
Doch vorher noch das Fußballspiel bis nach dem spannenden Elfmeterschießen angeschaut. :shock:
Etliche Kilometer auf der A7 durch Baustellen ließen die Augen Müde werden und ich musste die Fahrt für einen Erholungsschlaf unterbrechen.
Hätte ich doch das angebotene Sofa ausprobiert. :roll:
Zum kuscheln hätte sich bestimmt eine der beiden süßen Kätzchen bereit erklärt. :lol:

Danke an den netten Mann, den Teilnehmern und den Wettergott.

_________________
Man sollte sich die Ruhe und Nervenstärke einer Sitzbank zulegen. Die muss auch mit jedem Arsch zurechtkommen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Was für eine geile Tour
BeitragVerfasst: So Jul 03, 2016 6:13 pm 
Offline
Premium
Benutzeravatar

Registriert: Mi Aug 05, 2015 11:11 am
Beiträge: 83
Wohnort: Spandau
An dieser Stelle sei nochmals ganz herzlich den Organisatoren gedankt.
Toll ausgewählte Strecken und super Guides.
Es war toll mal ein paar neue Gesichter zu sehen.

Die beste Tour seit Jahren :kumaxx:

Vielen Dank :D

Jens & Dagmar

evtl. ein nächstes Mal an der Nordseeküste entlang? Krabbenbrötchentour?

_________________
Do illiterate people get the full effect of alphabet-soup?
XJ 900 58L Bj.90


Zuletzt geändert von zoidberg am Mo Jul 04, 2016 7:50 am, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fischbrötchen gefällig?
BeitragVerfasst: So Jul 03, 2016 7:26 pm 
Offline
Premium
Benutzeravatar

Registriert: Fr Jul 15, 2011 8:04 am
Beiträge: 242
Wohnort: Berlin - Spandau
Man Ecki,
das hast du super geschrieben jaaaa genau so war es.
Und ich habe von Gerhard noch am Freitag eine kleine Hamburg City Runde bekommen. Ab da wußte ich das wird ein geiles Wochenende. :mrgreen:

_________________
mfg Uwe
xj 900 Diversion


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fischbrötchen gefällig?
BeitragVerfasst: Mo Jul 04, 2016 10:08 pm 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi Apr 08, 2015 10:13 am
Beiträge: 23
Wohnort: südl. S-H
Ecki, was habe ich über Deine Schreibe gelacht, is ja herrlich!
Danke! :kumaxx:

Mein kleines Tourentagebuch ist nun auch wieder up to date, guck hier:

http://www.xj-forum.de/bb/viewtopic.php?p=339659#339659" onclick="window.open(this.href);return false;" onclick="window.open(this.href);return false;
oder hier
http://www.mikemoto.de/Forum/phpBB3/vie ... 92#p109292" onclick="window.open(this.href);return false;" onclick="window.open(this.href);return false

_________________
Gruß, Jens Helge
XJ600S Diversion, 4BR(22...)
pdf-Anleitungen zu Kettensatz, Stahlflex, Ventilspiel und Gabelfedern


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fischbrötchen gefällig?
BeitragVerfasst: Mi Jul 06, 2016 5:38 am 
Offline
Premium
Benutzeravatar

Registriert: So Feb 08, 2009 8:41 pm
Beiträge: 403
Wohnort: Tauberbischofsheim
War zwar nicht dabei aber toll geschrieben! Super!

_________________
Schöne Grüsse aus dem Taubertal

Jürgen

XJ650/4K0-0502xx/Bj82/750ccm/88PS/133.000km
XS1100 & XJ650 & XJ900N


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 9 Beiträge ] 

 | Portalseite

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de